Verein Flüchtlingshilfe Mittelhessen

Der Verein Flüchtlingshilfe Mittelhessen engagiert sich seit über 30 Jahren für Flüchtlinge aus allen Ländern, die in der Region - mit dem Schwerpunkt Wetzlar und dem Lahn-Dill-Kreis - Zuflucht gefunden haben. Dabei bemüht er sich, hinter den steigenden Flüchtlingszahlen Gesichter und individuelle Schicksale deutlich zu machen und praktische, unbürokratische Hilfe zu leisten.

Er vertritt nach außen die vielen freiwillig Aktiven in den verschiedenen Bereichen der Flüchtlingsarbeit, er sorgt für die Vernetzung vieler haupt- und ehrenamtlicher Initiativen und Organisationen, sorgt für die Weiterbildung der Ehrenamtlichen und das finanzielle Rückgrat der Arbeit. Die große Erfahrung in der Arbeit mit und für Flüchtlinge spiegelt sich auch in der Struktur des Vereins wieder, die sich in der derzeitigen Flüchtlingssituation bewährt: Querschnittsthemen werden zentral durch feste Ansprechpartner in Wetzlar verwaltet, die die dezentrale Arbeit in den Gemeinden vor Ort unterstützen. Auf diese Weise kann ehrenamtliches Engagement effektiv und zielgerichtet unterstützt werden.

Kleineren Flüchtlingsinitiativen bietet der Verein sowohl ein ideelles als auch finanzielles "Dach", z.B. mit der Möglichkeit, das jeweilige Spendenaufkommen zu verwalten.

Der Verein arbeitet jedoch auch verstärkt auf politischer Ebene - so wurde z.B. im Jahr 2013 eine offizielle Kooperationsvereinbarung mit der Stadt Wetzlar, dem Lahn-Dill-Kreis und den katholischen und evangelischen Kirchen unterzeichnet. Damit wird gewährleistet, dass der Verein Flüchtlingshilfe Mittelhessen Sitz und Stimme in zahlreichen offiziellen Gremien, Foren, Arbeitskreisen, Runden Tischen einnehmen kann.

 

-> Sie finden uns auch auf Facebook

 

 

Neue Adresse

Evangelisches Domgemeindehaus

Kirchgasse 8
35578 Wetzlar

 

Offene Beratungszeit

(mit Dolmetschern für arabisch, tigrinya, farsi)

Montag: 16  -18 Uhr
Mittwoch: 10 - 12 Uhr
Donnerstag: 16 - 18 Uhr

(mit Rechtsanwalt Julian D. Schraub)

Sprecher

Sprecherin des Vereins Flüchtlingshilfe und des AK Flüchtlingshilfe

Dipl.Bibl. Bettina Twrsnick
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 06441 8055898  (Mailbox)
Mobil: 0176 23461452
 

Ansprechpartner der Arbeitsgruppen

Koordinierung Projekte und case management, Kontakte zu Ämtern, Öffentlichkeitsarbeit:
Bettina Twrsnick
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leitung Beratungsstelle, Einzelfallberatung und -hilfe, Familienzusammenführungen, Begleitung zu Ämtern:
Chaden Bouzaiene
Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verfahrensberatung, rechtliche Einschätzung Einzelfälle, Verwaltung Darlehen:
Denana Dedic
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Koordinierung Deutschkurse und Nachhilfe:
Rosa Ismail
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Projekt "Brücken":  Hilfe für Frauen mit Gewalterfahrung, Vermittlung Krisenintervention, Supervision
Karin Parisek
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Projekt "Nähwelt": Integrationsprojekt für und mit Frauen
Gila Gertz
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Projekt NINO – Der Kulturbus zu Flüchtlingskindern
Rosa Ismail
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sachspenden, Umzugshilfen:
Elvi Rückert
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Projekt Arabische Schrift :  für arabisch sprechende Kinder (und interessierte Erwachsene):
Razan Kasabashi und Lorin Mohammed
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Theaterprojekt: für Kinder und Jugendliche:
Nino Ibrahim
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Projekt Welcome!: Eingliederung von neu angekommenen Frauen und Kindern:

Razan Kasabashi:  Arabisch
Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nasrin Ghadirian :  Farsi / Dari
Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Letensea Tesfagabir : Tigrinya/Amhari
Email:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Projekt "Ne gubi nadu - Verlier nicht die Hoffnung": Hilfe für Roma
Hilke Folkers
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beratungsangebote für Flüchtlinge

 

-> Download Beratungsangebote (PDF)